Italienische Schülerin absolviert Praktikum in der Gemeinde

Asia Fraccarollo

Die Italienerin Asia Fraccarollo absolviert zur Zeit ein zweiwöchiges Auslandspraktikum in der Gemeindeverwaltung. Die junge Schülerin stammt aus Badia Calavena, der italienischen Partnergemeinde der Gemeinde Adlkofen. Ziel ihres Aufenthaltes ist es unter anderem einen Einblick in die Abläufe der bayerischen Kommunen zu erhalten und die Deutschkenntnisse zu erweitern. Die sprachbegabte junge Frau unternimmt gerne viele Reisen und beherrscht neben ihrer Muttersprache und deutsch auch noch Englisch und Spanisch. Betreut wird sie von Familie Hoppe aus Adlkofen.

 

Das Bild zeigt erste Bürgermeisterin Rosa-Maria Maurer mit der italienischen Schülerin Asia Fraccarollo