Zu Besuch bei der Bürgermeisterin

Grundschüler zu Besuch bei der Bürgermeisterin

Heimatgeschichte ist Bestandteil des Lehrplans der 4. Jahrgangsstufe. Was liegt näher, als sich direkt vor Ort im Rathaus darüber zu informieren? Gerne begrüßte Erste Bürgermeisterin Rosa-Maria Maurer die Klassen 4 a und 4 b mit ihren Lehrerinnen – Frau Pflügler und Frau Pollinger im Sitzungssaal des Rathauses. Im Austausch mit dem Gemeindeoberhaupt hatten die Grundschüler die Möglichkeit, über aktuelle Themen zu diskutieren und den Beruf der Bürgermeisterin kennenzulernen. Viele Fragen hatten sie mitgebracht: Wie oft ist Gemeinderatssitzung? Wie viele Stunden müssen Sie täglich arbeiten? Wie viele Angestellte hat die Gemeinde Adlkofen?

 

Nach einer Stärkung mit Butterbrezen und frischer Milch konnten die Kinder das gesamte Rathaus erkunden. In jedem Zimmer und Büro wurden die Schüler von den zuständigen Gemeindemitarbeitern herzlich empfangen und über die jeweilige Arbeit informiert. Die Schülerinnen und Schüler konnten auch einen Blick in das Büro der Bürgermeisterin werfen. Mit diesem Unterrichtsgang konnte die Theorie aus dem Unterricht mit einem interessanten Einblick in die Praxis ergänzt werden.