Spende an Kindertagesstätte

Spende Roider an Kindergarten

 

 

 

 

 

 

Den alten Brauch des Palmbuschenbindens organisierte kürzlich Familie Roider. Berge von Zweigen wurden gekonnt zu kunstvollen Sträußen gebunden und anschließend gegen eine Spende abgegeben. Des Weiteren fertigten sie Behelfsmasken an, die verkauft wurden. Der Reinerlös aus dieser Aktion in Höhe von 360,15 € wurde nun an die Kindertagesstätte Pusteblume übergeben. Erste Bürgermeisterin Rosa-Maria Maurer bedankte sich bei allen, die zum Gelingen dieser Aktionen beigetragen haben.